My Dream For You 0030 2310 849 537 / My Dream For You 069 505064-154 Rufen Sie uns an :

Angeln in Chalkidiki

Kenner nennen die Halbinsel Sithonia "Toprevier": Amberjacks, Bonito oder Tuna, Wolfbarsche, Palomete, Blaufische, Zackenbarsche, Skorpionfische.

Angeln in Chalkidiki

Ein verstecktes und unentdecktes Angelrevier mit einsamen Buchten und sandigen Stränden: der Golf von Toroneos und der Golf von Mount Athos. Ein Geheimtipp für Fortgeschrittene und für Anfänger für das ganze Jahr. Kein Angelschein erforderlich!!

Individuelle Angelreise Halbinsel Sithonia

  • 4 Tage / 3 Nächte / 2 Angelausfahrten
  • Inklusive erfahrenem Angler und deutschsprechendem Guide, Boot, hochwertiger Angelausrüstung, Köder
  • Teilnehmerzahl: bis zu 4 Personen
  • Geeignet für Fortgeschrittene und Anfänger.

Preis bei einer Belegung von 4 Personen ab: 546,00 € pro Person

Der  oben genannte Preise gilt für Gruppen mit 4 Personen und ist gültig für den Zeitraum Ende Oktober – Mai. Preise für die anderen Monate auf Anfrage.

Preise für weniger oder mehr Personen auf Anfrage.

Die Region

Die Halbinsel Sithonia Chalkidiki: Ein Paradies für Naturliebhaber und Individualisten.

Türkisblaues Meer mit kristallklarem Wasser, unzählige versteckte kleine Buchten, zahlreiche Sandstrände, Weinberge, Bergpfade zwischen Olivenhainen mit dichten, tiefgrünen Kiefernwäldern.

Die Boote

Wir bieten eine Auswahl von fünf verschiedenen Angelbooten mit unterschiedlichen Längen und Motoren. Alle sind mit den notwendigen technischen Geräten wie GPS, Fischfinder, etc. ausgerüstet.

Die Fanggebiete

Je nach Wetterbedingungen bestimmen wir das Fanggebiet und die genau Position. Es stehen uns viele Fanggebiete zur Auswahl. Die Distanzen zu den Fanggebieten sind unterschiedlich und liegen zwischen 10-40 Seemeilen von unserer Startposition entfernt. Direkt vor Ort besprechen Sie mit Ihrem deutschsprachigem Begleiter und dem Angler über die Routen, die Köder, das Wetter, die Fischgebiete und den Tagesablauf. Entsprechende See- bzw. Fangkarten sind vorhanden.

Auf den Ausfahrten werden Kaffee, Snacks und stilles Wasser kostenlos serviert.

Fangarten- Angelmethoden- Angelausrüstung- Köder

Jigging (slow, short oder vertikal), Inchiku, Trolling, Light Trolling, Spinning……und mehr. Wir verwenden je nach Jahreszeit, nach Fischart und nach Angelmethode die entsprechende und hochwertige Angelausrüstung. Wir verwenden Produkte der Hersteller SHIMANO, ESCA, BALZER, YAMASHITA, LUMICA, OWNER, SAKURA, etc.

Je nach Jahreszeit nach Fischart und Angelmethode verwenden wir verschiedene Köder. Am häufigsten benutzen wir lebendige Köder wie Kalamares, Sepia oder auch kleine Conger. Diese besorgt unser Team und sind im Preis inbegriffen.

Fangzeiten und Fischarten Halbinsel Sithonia

In der Nördlichen Ägais werden hauptsächlich Jägerfische und Seeräuber geangelt. Unsere erfahrenen Angler empfehlen die folgenden Monate für den Fang der folgenden Fische:

Februar – Mai:

Große Thunfische ab 30 – 150 kg, Zahnbrassen, Skipjack, große Doraden

Mai – August:

Thunfische ab 0,5 – 35 kg, Barracuda, Skorpionfische

September – Dezember

Thunfische 8 – 35 kg, Amberjacke, Barracuda, Zahnbrasse, Wolfsbarsche

 

Leistungen

  • 4 Tage / 3 Übernachtungen
  • 2 Tagesaufahrten mit dem Angelboot
  • Inklusive professionellem Angler & deutschsprachigem Begleiter
  • Angelanleitung und Angeltipps (welche Fische zu welcher Jahreszeit, welche Fangmethode/Köder, etc.)
  • Hochwertige Angelausrüstung je nach Angelmethode
  • Inklusive Köder

Nicht enthalten

  • Flugtickets
  • Reiseversicherung
  • Transfers
  • Treibstoff für das Boot
  • Essen in Tavernen oder Restaurants
  • Getränke, alkoholische Getränke, Softdrinks
  • Verschiedene private Ausgaben

Hinweise

  • Wir berechnen keine tägliche Reinigung oder Endreinigung des Bootes.
  • Je nach Wetterlage kann die Angeltour vor Ort kurzfristig werden.
  • Gerne organisieren wir auch Ihre Transfers (vom Flughafen etc.). Fragen Sie bei uns an.
  • Die Angelreise ist während des ganzen Jahres möglich. Wir empfehlen für einem erfolgreichen und guten Fang den Zeitraum Ende September bis Ende Mai.